Neue Reihe: Finnische Geschichten

Ich beginne eine neue Reihe mit Kurzgeschichten, die in einem Land voller Widersprüche spielen – haben doch die Finnen das Handy erfunden, obwohl sie nicht gern unnötige Worte verlieren. Darum werden es auch Kurzgeschichten und keine Romane. Jetzt aber genug der Witzeleien, unterschätzt die Frauen und Männer aus dem hohen Norden nicht! In Finnland bekommt man Herzklopfen nicht nur von zuviel Salmiakki …

Die erste Folge heißt Geschenke schießen für Abgebrannte und handelt – weil wir bald Weihnachten haben – von der Jagd nach Schönem für die Angebetete.

Geschenkschiessen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s